Termine

16. bis 19. März 2017: Gitarrentage Friedrichshafen - Made in Germany!

 

Zum zweiten Mal: Gitarrentage Friedrichshafen vom 16. bis 19. März 2017

Vier Konzerte und ein Workshop – an fünf Orten quer durch die Stadt

Eröffnung am Donnerstag, 16. März, um 20 Uhr mit dem Duo Schönecker – Lutz im Kunstverein Friedrichshafen

http://www.lutz-popularmusik.de/images/pdf/196/17-03-08%20Schw%C3%A4bische%20Zeitung.pdf

Mit dem Kölner Joachim Schönecker (Foto) konnte Thomas Lutz, Organisator der Gitarrentage und selbst Gitarrist, zur Eröffnung einen Musiker gewinnen, der sich als Solist und als Sideman in der nationalen und internationalen Szene einen Namen gemacht hat. Am Donnerstag, 16. März, wird Schönecker ab 20 Uhr zusammen mit dem rock- und popgeprägten Lutz zeigen, dass er sein lyrisches und sensibles Spiel auf der Linie des Modern Jazz mit einer großen Kraft und Kreativität verbinden kann. Zwei Gitarren im intensiven Dialog.

Auf der Basis bekannter und unbekannter Jazzstandards werden die beiden im Ambiente der laufenden Ausstellung des Kunstvereins jammen und ihre Kreativität ausspielen. Kunst trifft Jazz in der ebenfalls dialogischen Ausstellung mit Brigham Baker und Esther Mathis.

Eintritt: 15 / 12 Euro (für Mitglieder des Kunstvereins ermäßigt)

www.joachimschoenecker.com

www.lutz-popularmusik.de

Reservierungen für alle Konzerte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! , zur Abholung an der Abendkasse, jeweils spätestens 30 Minuten vor Konzertbeginn.

Die Gitarrentage werden unterstützt von  ZEPPELIN GMBH und STADT FRIEDRICHSHAFEN

 

Die weiteren Termine:

Freitag, 17. März, 20 Uhr, Jugendzentrum Molke:
Thomas Lutz Project feat. Erkan Cinar (türkische Saz) – Funk und Rock im Clash der Kulturen

Samstag, 18. März, 20 Uhr, Kulturraum Casino, Fallenbrunnen:
The Razorblades mit einer explosiven Mischung aus Sixties-Surf, Punkenergie, Rockabilly und Underground-Rock; Vorgruppe: Die Zeppelin-Band

Sonntag, 19. März, 11 Uhr, RavensBuch FN:
Duo Axel Fischbacher – Thomas Lutz -  Bebop, Bossa und Blues

Jedes Konzert 15 / 12 Euro

Sonntag, 19. März, 14 bis 18 Uhr, Wissenswerkstatt FN:
Surf Guitar Workshop mit Martin Schmidt (Kopf der Razorblades) – Surf muss nicht retro sein! Gebühr 39 Euro, Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Bild 16. bis 19. März 2017: Gitarrentage Friedrichshafen - Made in Germany!